Folge 18: Happy Women’s History Month

In den USA ist der ganze März Women’s History Month und am 8. März war Weltfrauentag – in Berlin inzwischen ein gesetzlicher Feiertag. Als weibliche Gründer und Podcaster finden wir diese Aufmerksamkeit gut und scheinen in dieser Folge das Spotlight auf Frauen, die unsere Vorbilder sind. Passend zum Thema haben wir diese Folge im Co-Working-Space für Frauen, The Wing, aufgenommen. Im Hintergrund hörst du deshalb viele emsige Kolleginnen bei der Arbeit.

Zu Kristinas Vorbildern gehört Alexandria Ocasio Cortez (AOC); die Abgeordnete ist mit 29 Jahren die Jüngste im amerikanischen Kongress und damit zu jung, um für die Präsidentschaft zu kandidieren. Kati setzt daher auf Senatorin Kamala Harris aus Kalifornien, die sich während der Anhörung der Supreme Court Richters Brett Kavanaugh mit ihren kritischen Fragen auf nationaler Ebene einen Namen gemacht hat. Kristina bewundert außerdem Stacey Cunningham, die erste Präsidentin der New Yorker Börse nach 175 Jahren. Die beiden sind sich einig, dass Frauen nicht mehr versuchen müssen, möglichst männlich zu sein, um als Leader ernst genommen zu werden.

Hier geht’s zur Folge:

iTunes

Spotify

Wie immer freuen wir uns über deinen Kommentar und eine 5-Sterne-Bewertung! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.